Ramiro Calle Aphorismen auf den Geist

Der Verstand ist eine große Unbekannte. Es ist wie ein Fass ohne Boden, ein außergewöhnliches Geheimnis. Für die meisten Menschen ist es eine seltsam mit Blick auf sie; eine verrückte und betrunken Affe, ein wütender Elefant, eine wilde Tiger.

Geist

Wir werden geboren, Leben und sterben mit dem Verstand. Alles basiert darauf, alles ist live, fühlt sich und mit ihr wahrgenommen wird. Es ist der Schauplatz von Licht und Schatten, wo alles erlebt wird.

Wenn Sie nicht den Geist beherrschen, wird es Sie dominieren. Wenn Sie sie nicht regieren, werden Sie ihre Marionette geworden.

Wenn es etwas, was Sie leben, ist, dass der Geist. Sie ist Anlass zur Freude oder Schmerz, Freiheit von Sklaverei, Glück oder Unglück. Dann versucht, den Geist Feind im Geist Freund, den feindlichen Geist in Alliierten Köpfen.

Wohin Sie auch gehen, tragen Sie Ihre Meinung. Wer du auch bist, du hast Ihr Verstand. Wie dann werden Sie keine Priorität sorgen für den Geist und lernen, damit umzugehen?

Ein Monarch, der nicht seine Meinung steuert ist ein Bettler; ein Bettler, der seinen Geist kontrolliert ist ein Monarch.

Die unruhige Geist ist nicht echt. Bauen Sie Kreationen dann geglaubt. Der heitere Geist ist als des treuesten Freundes und das wird Sie nie verraten.

Ein unruhiger Geist ist wie ein Haus mit 1 Million Türen, wie es Kabir erklärt. Es ist eine Management-Ira, ein Betrug, eine Fabrik des Leidens. Denken Sie nicht, dass der Geist, da sie auf einer Seite und das Leben geht auf der anderen geht.

Wenn Sie Ihre Meinung nicht gefällt, ersetzen; Wenn sie Unglück produziert, verwandeln. In der Mehrzahl der Menschen benötigt dringend die Meinung zu ändern.

In der gleichen Weise, dass sorgen, gereinigt, serviert und üben den Körper getan werden muss, und mit viel mehr Grund, mit dem Verstand. Es gibt keinen Begleiter so zusammenarbeiten, als einen ruhigen und klaren Geist.

Schlimmer noch, dass Umweltverschmutzung die Verschmutzung ist. Bestellungen und Higienza Ihre Meinung. Tun Sie es nicht, eine Wüste oder ein Misthaufen.

Die meisten Menschen sind für die Gedanken gedacht. In der Kunst des trainieren wissen denken denken, nachdenklich und richtige. Es gibt keine weiteren Eroberung des Geistes. Die Techniken des Yoga und Meditation öffnen uns einen Weg zu wahrer Meisterschaft des Geistes. Wir müssen lernen, zu denken und aufhören zu denken.

Aufmerksamkeit ist die Lampe des Geistes. Bewusstsein ist klar und Bewusstlosigkeit ist Schatten. Mit der Fackel des Bewusstseins sollte die Dunkelheit des Unbewussten beleuchtet werden. So viel bewusster sind mehr; mehr unbewusst, sind weniger.

Durch die Aufmerksamkeit auf ihn Verstand, Worte und Taten, sind ausgeglichener und wissen, wann es beteiligt ist oder wenn das Ideal zu beenden.

Wie der Wille, diese auszuüben entwickelt, entwickelt sich Bewusstsein bebauen. Wie eine Ameise Korn sammelt, sammelt es Bewusstsein. Bewusstsein zu gewinnen, wie der Fluss verdienen im Fluss mit dem Regen. Der bewusste Verstand ist solar Geist, mit eigenem Licht; das Unbewusste ist lunar, mit geborgtem Licht.

Wenn anscheinend denkt das gleiche Postiiva, die negativ, Porq würde, was uns durch ungesunde Gedanken ziehen lassen? Hilfreich ist es, den Geist zu regieren und angenommen, dass geleitet und inspiriert von der Klarheit, Großzügigkeit und Mitgefühl.

Wenn Sie die Einnahme von verrückten Gedanken, Leben Sie zurück zu Ihrer ursprünglichen Natur. So eingetaucht sind in ihnen, die Sie nicht in deinem Wesen sind. Wenn nur die Gedanken, die du wie ein Chamäleon, die keine eigene Farbe hat bist. Erfahren Sie, wie die Quelle der Gedanken gehen.

Egozentrische gedacht ist wie ein Spinnennetz fallen. Avid Denken macht den Honig ist Gall. Reconroso Gedanke ist wie das Spielfeld, dass Sie immobilisiert sind. Bösartige Gedanke ist wie ein giftig.

Bekämpfung der schädlichen Gedanken durch Elcultivo der gesunden. Lassen Sie sich, dass negative Gedanken wie die Wolken zu, die nicht nach sich selbst der Himmel sein übergeben, und erfreuen Sie sich mit positiven Gedanken.

Durch die ständige und fleißig bemühen kann der Geist Sosegando gehen. So berichtet das beste von sich selbst. Die Ruhe die Vision klar, geboren klar sehen die Übersichtlichkeit und Klarheit Weisheit.

Geworden Sie für den Geist, der Ursache der Sklaverei ist Sache der Freiheit.

Durch korrektes Verständnis, glücklich innen, Gelassenheit und Ruhe, dass der Geist die hellere Seite abruft.

Es überwacht Ihren Geist so dass es nicht durch wahnsinnige Gedanken gezogen wird der gute Gärtner über seinen Garten wacht. Tua Geist, so dass sie nicht gestört werden und Welle, zu sehen, wie der gute Arzt seine Patienten überwacht.

Verleihen Sie andere mit Ihren besten Verstand und nicht das Schlimmste. Freundschaft oder Feindschaft, Zuneigung oder Feindseligkeit, Liebe oder Wut beginnt im Kopf und durchdringen die Worte und Werke.

Lassen Sie nicht Ihren Verstand, um Host-Hass, sondern die Liebe; nicht die Verschleierung, aber die Klarheit behalten; das sein nicht Enraice Gier, sondern der Großzügigkeit.

Trainieren Sie in der Konzentration des Geistes, so dass Sie die richtige Richtung und nicht das falsche nehmen können. Zug gewinnt Geist fair, die wie ein fester Berg, nicht unnötig durch Ändern von Ereignissen in der Welt verärgert erhalten. Trainieren Sie in den Geist zu reinigen, so dass es die Leichtigkeit des Seins wiedergeben kann.

Weitere Artikel zu
Von • 12. April 2013 • Abschnitt: Signaturen, Die besten Sätze