Mudras: Mudra zurück

Los mudras son gestos ancestrales que empleados con sabiduría y constancia ayudan a curar enfermedades, calmar dolores, sosegar el ánimo y aumentar nuestra vitalidad. Practicados junto a la meditación, apoyan y facilitan el camino espiritual de manera sencilla, auténtica y libre de cualquier doctrina.

Rechte Hand: begleiten Sie die Daumen, Mittelfinger und der kleine Finger, während der Index und Ring weit verbreitet bleiben.

Linke Hand: die Phalanx des Daumens auf den Nagel des Index.

Es ist ratsam, es viermal täglich 4 Minuten üben oder wenn Sie akute Beschwerden haben, bis es die gewünschte Wirkung erzeugt.

Este mudra actúa sobre todo cuando alguien que está delicado de la espalda Es hat einige körperliche arbeiten, wie Reinigung des Hauses oder Kisten laden dazu gezwungen. Es eignet sich auch für diejenigen, die leiden unter schmerzhaften Verspannungen nach einer Anstrengung oder haben schon zu lange in einer falschen Position sitzt.

Rückenschmerzen kann verschiedene Ursachen haben. Fast alle Personen zeigen Abweichungen und Verschleiß, aber sie haben nicht warum Schmerzen verursachen. Kopfschmerzen produzieren sie jedem krankes Organ auch deren Nervenbahnen der Wirbelsäule durchlaufen. Kontinuierliche geistige Anstrengung, Ängste, schwere Mahlzeiten, Mangel an Schlaf oder schlechte Übung sind auch mögliche Ursachen von Rückenschmerzen.

Este mudra actúa mejor en una postura que descargue la espalda (tumbado en el suelo, subiendo los pies a una silla). Mantén la barbilla un poco hacia dentro, para que la nuca esté recta y extendida. Esta pequeña tensión actúa sobre la espalda. En esta postura, transcurridos 20 minutos, las vértebras se han alimentado de manera óptima, y el metabolismo vuelve a estar a pleno rendimiento. Practica este ejercicio durante la pausa del mediodía en la oficina y no sufrirás dolores en todo el día.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Gedanken beeinflussen in einer sehr direkten Weise sind also das Bild und die Behauptung in dieser Position grundlegend.

Weitere Artikel zu
Von • 6 Sep, 2019 • Sección: Mudras, Praxis