Die Asana als spirituelles Werkzeug

Es gibt viele Gründe, warum jeden Tag mehr Menschen Yoga praktizieren. Die meisten verfolgen eine physische, emotionale oder psychische Wohlbefinden, die Lebensqualität zu verbessern. Aber ist das alles, was wir zu Yoga zu bieten haben? Mahashakti Yoga-Schule zu schreiben.

Wenn wir Asanas außerhalb des Kontexts des Yoga mit Großbuchstaben, d. h. ohne Pranayama ohne Meditation, ohne Philosophie, ausführen dann die Antwort "Ja" ist, das ist alles was wir zu bieten haben. Auf der anderen Seite tun wir Asana mit Großbuchstaben, alle Sinn und Tiefe, die impliziert, müssen wir zurück zu seinem Ursprung und zur gleichen Zeit an unserer heutigen Gesellschaft anzupassen. Gehen wir zurück zum tantrischen gleichgestellt sind die Hatha Yoga Pradipika Wir sehen, dass die Verbesserung der Gesundheit war nie Selbstzweck an sich, sondern ein Mittel, um mit der höheren verbinden.

Allerdings müssen wir diese Herangehensweise an die Gesellschaft anpassen, in denen wir leben, da die Mehrheit der Praktiker des Yoga sind nicht Bettelmönche, die isoliert leben. Zu diesem Zweck die Integraler Yoga Es gibt eine Antwort, die es einfach macht, diese Werkzeuge in alltäglichen Situationen, nicht zu vergessen das ultimative Ziel gelten. Aus, wie? Immer eine Training camp Praxis. Zum Beispiel: bewegt in mir, wenn ich eine Kraft Asana machen? Möchte ich bald rückgängig zu machen, ich renne Weg oder ruhig halten? Dieses ständige Selbstbeobachtung geben uns die Möglichkeit, Muster und Haltungen, die lange in uns verankert hatte zu überwinden.

Dieser Ansatz innerhalb der integralen Yoga Asana kehrt zurück, um ihren ursprünglichen spirituellen Charakter zu üben. Es ist in der Tat ein Fokus für mutige, für Leute die nicht mit eine kleine Verbesserung ihrer Lebensqualität zufrieden sind, aber sie wollen, um den Kern der Dinge. Auf der Suche machen das Leben am höchsten, die wir im Inneren Nutzung der Möglichkeiten bietet es jeden Tag, so dass jeder einzelne von ihnen ein spirituelles Werkzeug in den Dienst der Innenbeleuchtung. Was ist zusammengefasst in den Worten von Sri Aurobindo: "Alles Leben ist Yoga".

Weitere Artikel zu
Von • 1 Oct, 2018 • Sección: Asanas