Chakren: anatomische und physiologische Verständnis

Der Kurs "Chakren: physiologische und anatomische Verständnis", von David Ortega Ahumada gegeben, ist eine Gelegenheit zu Adresse Aspekte der Anatomie und Physiologie der subtilen aus einer anderen Perspektive. Am 3. und 4. September auf der internationalen Schule des Yoga.

Chakren
Die Inhalte und Erfahrungen, die dieser Kurs bringt sind das Ergebnis der direkten Erfahrung des professionellen Physiotherapeuten, die jahrelange Forschung und Therapie mit Patienten durchgeführt. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, diese leichter zu verstehen subtile Zentren wie, die durch mehrere Beispiele aus dem täglichen Leben geschieht in dem alle fühlten wir uns jemals identifiziert.

In diesem Kurs steht der Student anlässlich der Lernen Sie, Spaß und gute Lage und den Betrieb der Chakren, fühlen Sie, wenn sie arbeiten in einer harmonischen Weise und bei Dysfunktion des gleichen. Wir werden lernen, zusätzlich zu unterscheiden, wenn eine Chakra in Überschuss oder Mangel arbeitet.

Der Kurs wird auch eine wichtige praktische Rolle, arbeiten bewusst mit dieser subtilen Energiezentren in der Lage sein zu erkennen, wann ein Chakra pathologischen arbeiten und verschiedene Tools verwenden, um es im Gleichgewicht sein die so weit wie möglich.

David Ortega geräuchert Es ist ein Physiotherapeut, Osteopath, traditionelle chinesische Medizin, Physiotherapeut und Reiki-Meister-Techniker; unterrichtet Anatomie und Physiologie an der International School of Yoga, innerhalb der Yogalehrer Ausbildung.

Dieser Kurs ist der sSamstag 3. Oktober von 10:00 bis 14:00 und 16:00 bis 20:00 und Sonntag 4. Oktober von 10:00 bis 14:00

Für weitere Informationen und Reservierungen: 91 416 68 81 - 648-078-824-677-253-399. Calle Fuencarral 134 - Alburquerque - 28010 Eintrag. Madrid

Weitere Artikel zu ,
Von • 13. August 2015 • Abschnitt: Internationale Schule von Yoga