Ausstellung "Die Schönheit des Seins"

"Die Schönheit des Seins" ist eine Ausstellung, die enthält eine dreißig Künstler verschiedener Nationalitäten vereint, um interkulturelle Harmonie durch die Schönheit, die Suche nach Inspiration und Begeisterung des Lebens als Exponent der Toleranz, unsere Identitätswerte zeigen. Vom 7. Juli bis 22. September in Benalmadena (Malaga).

Es werden mehrere Vorschläge von Malerei, Skulptur, Videokunst, Fotografie, Installation und Performance. Gesponsert von der Rathaus von Benalmádena und eingerahmt in das globale Netzwerk von Gemeinden und Gebiete für den Frieden und die Werte der UNESCO.

Es hat e(l) das Sponsoring der spanischen Föderation der UNESCO Zentren und Vereine. Ebenso wird mit der Teilnahme und bei der Einweihung des zählen ASHI Sonam Choden Dorji (Schwester der Königin Mütter das Königreich Bhutan).

Die Ausstellung läuft vom 7 Juli bis 22. September, so an der Feier der "internationale Tag des Waffenstillstands Frieden und Gewaltlosigkeit, vorgeschlagen von der Generalversammlung der Vereinten Nationen." In dem Wunsch, die zeigen, dass es eine Verbindung zwischen Menschen, die über keinen Unterschied ist, "Die Schönheit des Seins" legen wir Wert auf diese Verbindungen, lädt den Betrachter hineinschauen, jenseits von Angst und Ablehnung dessen, was anders, mit der Gewissheit ist, dass diese Schönheit existiert. Weil diese Gewissheit das bringt uns ist zu bekommen, was wir beide wollen auf diesem Planeten: Frieden.

Bitte bestätigen Sie Ihre Teilnahme Benalmadena Exhibition Centre. Avenida Antonio Machado, 33. 29630 Benalmádena T 952 56 28 20 / ce@benalmadena.com

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu
Von • 7. Juni 2017 • Abschnitt: Freizeit