Homöopathie und Achtsamkeit

Jeder Wissenschaftler sollten Achtsamkeit üben; die Beobachtung der Tatsachen der Natur und Wissenschaft führen uns zu Meditation und Argumentation. Ohne Zweifel praktizierte der Begründer der Homöopathie, Samuel Hahnemann, Achtsamkeit.

Homöopathie

Meine Behauptung basiert auf real und kontrastierten gemacht. Für sie hergestellt aus beobachten die Sicht homöopathische gibt es einen Geist aufmerksam und ist notwendig, einen Geist der Anfänger und nicht beurteilen.

Wenn wir in der Homöopathie einen Fall nehmen, ist das erste, was, das wir tun für den Patienten nicht zu beurteilen; Diese will sagen haben einen offenen Geist, ein Geist der Anfänger und vorsichtig auf die Geschichte der Erfahrung hören die werden.

Hahnemann, in Das Organon (der grundlegende Text des Werkes), sagt, dass einer der wichtigsten Aspekte um die Person zu verstehen, die leidet und kommt zu uns bitten, Ihnen zu helfen, nicht zu urteilen. Nicht direkt, Sie und ermöglicht Ihnen, alles sprengen, was im Inneren, mit einem offenen Geist hat, können wir das richtige Mittel verschreiben. D.h., dass diejenigen, die Praxis Homöopathie aus therapeutischer Sicht einen Geist Achtsamkeit richtig um den Patienten kümmern muss.

Auf der anderen Seite dieses offene Geist auch ermöglicht, dass homöopathische Mittel vom Therapeuten analysiert werden ohne direkte therapeutische Akt und damit umgehen, lassen es fließen.

He Mittel homöopathische, sagt Hahnemann, muss dazu beitragen, das Individuum ist gesund für eine Form weich und schnell, so dass sie mehr high-End ihres Bestehens entwickeln können. So entwickeln Sie deshalb in dem Maße, in dem Bewusstsein von sich selbst und wer in der Lage, von einem Geist aufmerksam und ruhig ist.

Achtsamkeit und Intelligenzen mehreres erlauben, den Geist zu beobachten und kennen sowohl ihre Werte auf der Ebene des Lernens, wie ihre Talente in der Lage sein, sie zu verbessern und in vollem Umfang.

Multiplen Intelligenzen sind notwendig im einheitlichen Rahmen und lernen, eine tiefgreifende Arbeit zu machen, die alle Potentiale ermöglicht und Werte führen zur Entwicklung des Geistes und bei vollem Bewusstsein.

Dies sollte auch der Wert des mittels Homöopathie, weil, in eine Tiefe, in einer Situation der Anpassung der Verschreibung der des Individuums in einer Zeit des Leidens in Ihrem Leben werdendas Mittel sollte die Lebensenergie stärken. um den Weg zu finden zu mildern beste Bewusstsein für das Leiden und die Dose nehmen auch die Schmerzen.

So läuft die Homöopathie

He Mittel homöopathische nutzt das Potenzial eines Stoffes, die in staatlichen normalen Symptome, also eine Zeit unendlich verdünnt produzieren würde, kann das gleiche Kraft Droge zu heilen, die die gleichen Symptome, die produziert sein.

So untersuchen wir die Symptome eines Individuums und wir entscheiden, dass das Mittel, das am ähnlichsten ist und dann einen Schub geben, um die Lebensenergie zu erstellen eine Reaktion, die durch Ähnlichkeit, die Krankheit zu heilen.

Aber was ist wirklich die Krankheit? Rajan Sankaran sagt, dass die Krankheit eine Anpassung der Zustand des Seins. Dann, wenn es ist eine Adaption, wir sollten es nicht löschen, sondern wir sollten verstehen, dass es in bestellen Sie, um in einen neuen Zustand oder vital Paradigma zu ändern. Eine andere Art und Weise entfernen zu das werden die Gelegenheit, lernen das Leiden und nicht die Weisheit, die des Prozesses nutzen geht um zu verlassen.

Der Vorteil des homöopathischen Mittels ist, dass wenn auch nicht vorgeschrieben ist unterdrückt diese Symptome, sondern, nach Ähnlichkeit, wird die Lösung des Falles gemäß den eigenen Geist und Körper des einzelnen zu verbessern.

Der Beginn der Krankheit, sagte Hahnemann in den Köpfen ist und dass die psychischen Symptome sehr wichtig sind. Aber es ist nicht nur zu wissen, dass passiert im Kopf aber auch klares Bewusstsein dessen, was die Zustände des Geistes sind, werden in der Lage, sie zu analysieren und sehen unsere Fehleinschätzungen und störenden Emotionen.

Es hilft somit Achtsamkeit

Hier wird Achtsamkeit unerlässlich ist. Um zu sehen, was meine Gefühle sind störend und Achtsamkeit Prozess ohne Gerichtsverfahren zu beobachten und sehen, was passiert, wie ich bin und was ergibt sich aus mir. Dies ist der Punkt, wo der Fall es schnell zurück gibt, wo das Individuum Bewusstsein nimmt und in den Prozess der Individuation entscheidend Fortschritte. Dieser Schritt ermöglicht es Ihnen, viele unbewusste Inhalte aufzulösen und auch den Schatten mit mehr Werkzeugen, mit denen Sie alle therapeutischen Prozesse begleitet und in einer weicheren Weise zustande zu beobachten.

Nicht können das Leiden, aber es entfernen besser verstehen und Absenken der Niveaus der Schmerz in Ihnen wichtige Umstände und der Krankheit, bei Übergängen im Leben und in den Momenten in denen muss Entscheidungen treffen und uns zu uns selbst zu sehen.

Ich werde ein Beispiel setzen. Stellen Sie vor, dass jemand durch ein Moment des Übergangs in eine Trennung und sieht aus wie Ihre gesamte Umgebung leidet und er selbst auch. Wenn er und sein Umfeld zwei homöopathische Mittel als Natrum Muriaticum und Arnika nehmen, van das Leid und die Schmerzen um zu verringern.

Arnica Montana wird in den Putsch, der auftritt, in diesem Fall und in den tiefen inneren Schmerz zu helfen. Dieses Mittel ist für den Schock und Schmerz, wobei die Herz-Kreislauf-System besser fließt, Seo oder alle besser zirkulieren und alles fließt.

Natrum Muriaticum geht zur Arbeit in der Pause an sich und auch für alle Staaten, die zum Leidwesen des Prozesses, der ganzen Welt verbunden sind oder traurig oder depressiv werden, und es gibt bei uns in diesem Zustand und das Natrum Muriaticum uns geht, nicht helfen so stagnieren unser Geist aus diesem Prozess.

Wo soll unseren Köpfen lassen? Nur mit der wachsam sein und immer noch vorhanden Wir können unsere Antwort erhalten.

Denken Sie, dass Sie die Einnahme einer homöopathischen Arznei oder bereits alles, was ich werde heilen ein Fehler unseres Verstandes, sucht die Magie, die Sie zu heilen, was ein Prozess der Reifung des Standes entscheidend sein sollte.

Wir sind nicht in diese Falle tappen, und daher muss man sehr bewusst, dass wir es, die Art und Weise und die Achtsamkeit tun werden und Homöopathie dazu, Bewusstsein beitragen wird, unser Leiden zu heilen.

estudiosContemplativos

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu ,
Von • 6. April 2013 • Abschnitt: Allgemeine