Über YogaenRed

Lo + leído en 2019: estirar el cuerpo es malo

Ich hatte immer Angst, dass diese Aussage in die Welt des Yoga kam und jetzt unter uns ist. Es gibt bereits Lehrer arbeiten, sogar im offiziellen Formationen in Trompeten ihre Schüler, die das Heben Sie nicht die Arme, Beine nicht dehnen sie Gefahr warnen. Schreibt Olga Jimenez. In der Regel scherze ich mit meinen Schülern im Unterricht: "dass [...]"

Lesen Sie mehr.

Lo + leído en 2019: Entrevista con Tomás Zorzo

Als einer der verhärtetesten und hellsten Yogis des Landes war er erster und einziger spanisch zertifizierter Ashtanga-Lehrer, bis er den Ruf eines ganzheitlicheren und versöhnlicheren Yogas für die ganzheitliche Gesundheit aller Menschen verspürte. Heute erzählt er uns, wie er die Transformation des Yoga und seine eigene Evolution als Lehrer sieht. [...]

Lesen Sie mehr.

Lo + leído en 2019: Entrevista con Swami Satyananda Saraswati

Esta entrevista se celebró muchísimo, y ha sido muy leída pese a ser tan reciente. En estos tiempos de inquietud y confusión generada por la creciente adulteración del yoga, hablar con Swami Satyananda Saraswati es como acudir a las fuentes vivas de esta tradición en busca de respuestas. Y nos las ha dado claras y […]

Lesen Sie mehr.

Lo + read in 2019: Interview mit Ramiro Calle

Dieses Interview, übrigens erst kürzlich, hatte auch eine große Verbreitung. Wir sprachen mit Ramiro Calle über die Herausforderungen, die vor uns auf diesem Planeten stehen und was wir vom Yoga aus tun können, um ihnen zu begegnen. Wir beginnen damit, die Evolution zu bewerten, die Yoga selbst heute hat. Es ist ein YogaenRed Interview. In der [...]

Lesen Sie mehr.

Was 2019 zu lesen ist: Weitere Veränderungen kommen in der Yoga-Professionalisierung

Dieser Artikel gehörte zu den fünf am häufigsten gelesenen. Es hieß: In den letzten Jahren haben öffentliche Verwaltungen in mehreren Ländern versucht, die Professionalisierung des Unterrichts zahlreicher Techniken und Aktivitäten im Zusammenhang mit körperlicher Betätigung zu regulieren. Ziel ist es, die Sicherheit von Kunden/Studenten vor einem übermäßigen Praktikumsangebot zu schützen, nicht immer hundertprozentig [...]

Lesen Sie mehr.

Was+lesen 2019: Sexueller Missbrauch im Yoga: Karen Rains Zeugnis/ 1

Durante este mes de enero recordaremos los 10 artículos que más difusión tuvieron en el año 2019. Los primeros más vistos fueron los dos artículos que nos remitió Karen Rain sobre los abusos sexuales perpetrados en su persona por Pattabhi Jois. El segundo podéis verlo en este enlace. Traducción del inglés: Atenea Acevedo. [Advertencia: esta publicación […]

Lesen Sie mehr.

Danke, dass Sie es ein neues Jahr

Ein neues Jahr beginnt und das erste ist, Ihnen für das Privileg zu danken, es zu leben. Bei YogaenRed, mit mehr als 4.000 veröffentlichten Einträgen, erleben wir die Verpflichtung, weiterhin das Beste über Yoga und Meditation zu teilen. Und aus diesem Grund danken wir von hier aus der großzügigen Beteiligung so vieler Schulen, Zentren und Experten, die uns 2019 unterstützt haben [...]

Lesen Sie mehr.

Start 2020 mit Ankündigung in YogaenRed

Sie werden eine viel größere Verbreitung Ihrer Kursanrufe und Aktivitäten erhalten, und Sie werden einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen ähnlichen Aktivitäten genießen. In YogaenRed werden wir täglich von mehr als 2.000 Menschen gelesen, hier zu Hause, im Newsletter, den wir an 10.000 Abonnenten senden, und in sozialen Netzwerken. Oh, und dass [...]

Lesen Sie mehr.

Fördern Sie Ihr Training von YogaenRed

Tu anuncio lo verán más de 2.500 personas cada día. Es una razón de peso para que decidas anunciarte en Yogaenred. Otra razón importante: Yogaenred es una revista gratuita que se financia exclusivamente gracias a la publicidad, y anunciarte es ayudar a que sobreviva. ¡¡¡¡Aprovecha ahora la Oferta 10 + 10!!!! 7 razones para […]

Lesen Sie mehr.