Kurzfilm 'El Faquir', sie können Sie sehen!

Wir finden es sehr angenehm, dieses schöne Kurzfilm inspiriert durch die spirituellen und initiatorischen Geschichte zu teilen Der Fakir Ramiro Straße. Dieser Kurzfilm wurde bereits auf dem Anima Film Fest in Buenos Aires gezeigt, und heute laden uns seine Schöpfer alle ein, ihn zu sehen.

Produziert wurde der Film von der argentinischen Geschäftsmann Pablo Meglioli fleißiger Yoga-Praktizierende und Ausbilder dieser Disziplin, der sich auch sehr großzügig gewünscht hat, dass sie von jedem frei eingesehen werden kann, ohne dass eine Zahlung auf einer Plattform für diesen Zweck möglich ist.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman Der Fakir von Ramiro Calle, Es erzählt die Geschichte von Hernan, der sich auf eine frühe Reise nach Indien begibt, wo er verschiedene Yogi-Meister treffen wird, bis er die Wohnung von Suresh, dem Faquir, erreicht, der ihn auf einen tiefen Weg der Selbstentdeckung führen wird. Dieses Buch hat bereits fünfzehn Ausgaben in Spanien gekannt und ist vor kurzem in Argentinien wiederveröffentlicht worden. In Spanien wird es von Martinez Roca y Booket (Grupo Planeta) herausgegeben. Sie können es auch in englischer Sprache auf Amazon finden: Der Fakir.

Kredite

Allgemeine Adresse: Ramiro Calle und Pablo Meglioli

Allgemeine Produktion: Pablo Meglioli

Drehbuch: Ramiro Calle, Sabrina Pace, Alejandro Dajil

Originalmusik: Rodrigo Bustos

Illustrationen: Omar Palermo

Animation: Jorge Corsi

Schnitt von Facundo Cantelmi

Weitere Artikel zu
Von • 9 Oct, 2018 • Sección: Freizeit