Die neuen Paradigmen des Yoga an den Kongress von Marbella

29 September-1. Oktober, die Yoga Institut bereits feiert seinen 11. Kongress des Yoga an der Costa Del Sol. In diesem Jahr wird der Kongress an der Costa Del Sol markieren, um eine Halle von öffnen Weißes Tantra Darüber hinaus, durch ihre internationalen Gäste im Raum Master. Schreibt Julia Castellanos.

Ihr Gründer, Victor M Flores (Senge Dorje) während einer der festere Hüter der Tradition des Himalayas, ist dennoch von den Professoren mehr heterodoxen innerhalb dieser Disziplin bekannt. Der Erfolg ihrer Anrufe und ihre Schulungen (in Nicaragua und in Spanien, und vor kurzem intensiv in Panama und Ecuador) basiert genau auf die Übertragung des Yoga durch Vertreter der verschiedenen Linien sowohl Klassiker wie Zeitgenossen, und in seinem denken, das die Gestalt des Guru derzeit veraltet, wenn nicht ständig diskreditiert durch ihre Skandale.

In diesem Jahr die Kongress an der Costa Del Sol sticht, öffnen Sie nicht nur eine Halle von Weißes Tantra sondern auch für seine internationalen Gäste im Raum Master. Dieser Raum öffnet sich Javier Echeverri, Ecuadorianischer Meister ließ sich in Miami (USA). Javier ist die Antimaestro des Yoga, macht ihn einen großen Yogi: auf den Galapagos-Inseln, wo er die Spiritualität am Rande des Todes bei einem Unfall mitten im Ozean Pazifik traf gelebt. Sri Phattabi Jois, Doug Swenson, Sharon Gannon, Kino MacGregor und Ken Von Roenn hatte unter seinen Lehrern des Yoga.

Julian Kombination von Yoga und Meditation mit anderen Modalitäten der Heilung wie Atmung und bewusste Bewegung, Schamanismus und Thai-Massage. In den letzten zehn Jahren wurde lesen Akasha, Reconnective Healing, Reiki, Hypnose Quantum Sanktion (QHHT) Dipl., PSYCH - K® erweiterte und in jüngerer Zeit, NLP-Moderator.

Er ist der festen Überzeugung, dass Yoga, Atmung und Bewegung der Schlüssel für ein besseres Leben sind und, letztlich, dies sind einige der besten Möglichkeiten, immer gesund, Loslassen von negativen Emotionen, die uns Gefangene sind geistig, körperlich oder emotional. In seinem Workshop ¨Limpia Tu Alma¨, Julian erforscht die fünf Säulen, die er zu entfernen für unerlässlich hält, um negative Energien zu löschen, die wir zu überwältigen jeden Tag, welche sind: Atmung, Dehnung, Entspannung, Klang und Bewegung. Julian mischt sie, so bilden sie eine leistungsstarke Cocktail aus Energie und Heilung wie kein anderer.

Der zweite große Gast ist die französische Herkunft vietnaminta Xuan Lan (Frühling-Orchidee). Nach Aufenthalten in New York, Xuan Lan in Barcelona angekommen und die kostenlose Yoga-Bewegung gegründet. Seine Methode, erstellt in ihrer eigenen Praxiserfahrungen, erforscht das wohl in einem Stil und urban. Xuan studierte bei David Swenson, Dharma Mitra, Twee Merrigan und Mark und Joanne Derby. Xuan Lan erzielte Popularität durch Masse Yoga-Kurse im Freien, gesunde Lebensweise und die Praxis von Yoga bis zu tausend Menschen beitreten zu fördern

Der dritte internationale Gast ist eine große unbekannte: Jacqueline Lozano, von Nicaragua. Zeichnet sich nicht nur seine Kondition, welches mit Schaukel, Räder oder aerobe Form mit Socken (um größere Strecken und Dynamik zu drucken), sondern auch durch seine Jugend trainiert: 22 Jahre. Mit diesem frühen Alter ist bereits Abschluss ihres Studiums von 500 Stunden AYA und ist der Vertreter der Universidad Centroamericana im Kongress. Für ihr Yoga ist gleichbedeutend mit Gesundheit und Körperkultur, als spirituelles Wachstum als private Anwender und Lehrer des Yoga als einen Trainer vor allem posturalen Hygiene und später eine Suche in Grenzen.

Erfahren Sie alle drei im Palacio de Ferias y Congresos von Marbella. Julian Freitag, 29. um 19.00 Uhr (¨Sana Ihre Alma¨) und Samstag 30 um 1015 (Geheime ¨Los des Yoga); Jacqueline Samstag 30 bis die 16,00 (¨Yoga mit calcetines¨) und Xuan Lan Sonntag, 1. Oktober (¨Lanyoga¨) am 1145.

Eine großartige Gelegenheit, erfahren Sie mehr über die neuen Paradigmen des Yoga und zur Spiritualität des 21. Jahrhunderts zu entwickeln.

Weitere Informationen: http://congresosdeyoga.com/desarrollo/?page_id=1794

Julia Castellanos. Leiterin der Yoga Institut in Spanien.

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu
Von • 27. Juli 2017 • Abschnitt: Kongresse und festivals