YogaOne von DiR landet in Madrid mit Ausbildung

Der Kurs, der im November beginnt, beträgt 200 Stunden Ausbildung und soll mehr Transparenz für die Marke außerhalb von Barcelona geben. Rabatt-Preis bei Buchung bis zum 30. September!

Dir-training

YogaOne von DiR Es setzt seine Expansion und Erstverkauf außerhalb Catalonia. Der Monat November landet in Madrid beginnen eine Schulung auf den Lehren des Yoga zu vertiefen.

Der Kurs richtet sich sowohl für Menschen, die wollen, Fachleute für jeden, der will in den Pfad des Yoga auf einer persönlichen Ebene zu wachsen.

Ausbildung, angetrieben YogaOne Franchise, hat als Ziel geben größeren Sichtbarkeit der Marke aus Barcelona und seine Marktführerschaft im Süden Europas als Referenzzentrum zur Bildung von Yoga zu konsolidieren. Diese Neuheit ist Teil des Prozesses der Erweiterung Clubs DiR in diesem Jahr durch das Modell der Franchises Boxclubs, Yoga und Fitness der Nähe Studienzentren begonnen hat.

Kurs von zertifiziert Yoga-Alliance Der Kurs, zertifiziert von der Yoga Alliance (die renommiertesten Vereinigung von Lehrern und Schulen auf der ganzen Welt), beinhaltet umfangreiche Ausbildung in den traditionellen Lehren des die acht Stufen des Yoga jeuch mit ihrer Ausbildung im Stile des neuen Trends. Die Schüler lernen auch Meister Positionen und Praktiken des Yoga auf die Grund- und Mittelstufe Niveau.

Die Kurse von Professoren der YogaOne,)Jordi Canela, Pati Peguero, Yiannis Andritsos, Alexis Simon, Eva Oller, Julian Peragón (Arjuna), Marian Stanciou) werden samstags von 9.30 bis 14.00 Uhr und von 15.00 bis 19.00 Uhr und am Sonntag von 9.00 bis 14.30 Uhr, bis zu den Monat April des kommenden Jahres.

Die Ausbildung kostet 1.300 Euro gibt es zwar eine Sonderangebot bis 30 November 950 EUR nach den Versorgungsstrom sehr wettbewerbsfähigen Preisen.

Interessenten finden alle Informationen auf http://www.yogaone.cat/yoga-en-barcelona/landing/curso-200h-madrid/

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu ,
Von • 22. September 2016 • Abschnitt: Klassen, Kurse und workshops