Meditation zu lehren, zu Kindern, Teil 2

Erwachsene, besser gesagt, des Kommens und Gehens unseres gegenwärtigen Lebens verbreiten viel Stress für Kinder. In diesem Artikel, dann noch bevor Sie sehen können Hier, Es lehrt uns, ihnen zu helfen. Elizabeth Cervantes schreibt.

Pranayama

Kinder sind neugierig, sie lieben Überraschungen, das neue, das unbekannte. Sie bitten und Fragen, bis sie merken, dass die Erwachsenen "nicht reagieren", weil "nicht hören". Die Kinder Leben in der Gegenwart von der Natur, aber auf seinen rund um Erwachsene laufen von hier nach dort und ziehen Sie sie in die gleiche dynamische, so nach einer Weile Kinder haben auch das Gefühl von "haben keine Zeit," und Sie fangen an durch ein Übermaß an Reizen gestresst fühlen.

Die Veränderung ist bei den Erwachsenen, nicht für Kinder, wie sie von uns lernen. Also Wir sind diejenigen, die die große Transformation in unserem Leben einleiten sollten, in unseren täglichen Rhythmen in unserer Prioritäten. Nur auf diese Weise, durch das Beispiel bieten wir einen Spiegel, der reflektiert, und geben Sie zu spielen und zu erleben.

Das Prinzip beim Ansatz der Meditation für Kinder mehrere Reaktionen haben kann, aus Gefühl ist sehr neugierig, zeigen wenig Interesse und sagen Sie uns, die müde oder gelangweilt sind. Aber wenn wir einführen einfache Spiele, die sie wahrnehmen, was ist "Achtsamkeit" verschiebenWir helfen ihnen, wieder den gegenwärtigen Moment zu schätzen und genießen das Leben in ihren Tag zu Tag zu fühlen. Atemübungen, hilft viel. Nichts mehr, als zu beobachten und fühlen Sie den Fluss des Atems durch die Nase schon selbst eine Praxis der Konzentration ist. Es ist der erste Schritt, der sie mit dem Körper und mit der Gegenwart verbindet. Die Atemübungen können können komplexer sein, kleine Atempausen oder von Klängen begleitet werden.

Die beste Ressource: Atmung

Die Wirkung der bewussten Atmung ist enorm, plötzlich bringt uns in das hier und jetzt, bringt uns zurück in die Gegenwart und verbindet uns mit dem Körper. Und wenn wir mit dem Körper und Atem verbinden, beginnt unser Geist zu beruhigen.

Das ist so wichtig, Kinder zu atmen, zu lehren, weil wir eine Praxis anbieten, die ihr Leben als der treueste Freund begleiten wird. Wenn Kinder Erwachsene nachahmen, können wir sein, ein Beispiel dafür, was wir ihnen beibringen wollen. Anstatt zu sagen, sind sie in einem freundlichen Ton aber autoritäre tief atmen, können wir es selbst tun, sitzen und schließe meine Augen. Wenn wir ruhig bleiben und nicht unsere Augen, um Ihre Reaktion zu sehen öffnen, Ihre Neugier so toll ist sitzen sie an unserer Seite, uns zu imitieren.

Es gibt viele Mütter, die mir gesagt haben, wie ihre Kinder hinzugefügt Les seine Meditationen morgens, sitzt neben ihr, seine Augen zu schließen und Begleitpersonen, ein paar Minuten, und manchmal alle Meditation sogar lernen, das Mantra zu rezitieren, das die Mutter praktiziert wurde. Werden ein gutes Beispiel Wir glauben, dass es Kindern zugute kommen wird die besten Samen, die wir Pflanzen kann. Sie mit ihrer Neugier ist bereits verantwortlich für Wasser und machen es gedeihen.

Die Art und Weise, wie wir kommunizieren mit Kindern und Jugendlichen ist entscheidend für gute Ergebnisse. Der Sinn für Humor und Zuneigung sind, dass auch gebrauchte Zauberstäbe uns pull-down Widerstände und Ängste, Vertrauen und Bindung mit den Kindern helfen.

Die Hauptsache ist, erstellen Sie Interesse

Führen Sie Meditation und Achtsamkeit im Leben der Kinder muss nicht schwierig sein, warum ein. Wir empfehlen eine Practica-Juego ein paar Mal pro Woche. Machen uns bewusst das Wasser, wenn wir mit die Textur der Blätter Dusche wenn wir gehen zu schlafen, oder die Liebkosung der Luft fühlen, wenn sie in den Park zum spielen gehen, sie sind einige der vielen Ideen, die entstehen können.

Das wichtigste ist zu Interesse und halten es lange genug wie ein Erlebnis haben, das sie verursacht mehr Neugier, möchten Sie wiederholen und versuchen, andere "Spiele" des Bewusstseins. Und vor allem wie wir die Protagonisten waren.

Eine Praxis, die ich fühle mich in der heutigen Zeit unverzichtbar ist die von "nicht ausgeführt" aller Zeiten; Es scheint, dass wir wir alle unterschrieben bis zu einer Karriere, die wir nie das Ziel sehen. Und dass es schwierig für diese Kinder eilen. Wenn wir Menschen betrachten, wenn sie auf der Straße machte es Fuß oder oft schneller, wenn sie in einer Eile oder sind in ihren Gedanken mitten beschleunigt oder sich die mobilen und senden / empfangen Nachrichten gerade befinden. Fast niemand betrachtet bereits den Himmel in den Städten.

NubesDamit zählt die Praxis der Achtsamkeit und Meditation, die für Kinder vorschlagen würde die von die Straße entlang gehen Sie und beachten Sie die Farbe des Himmels, der Art der Wolken und die Texturen. Wo das waren mal wo wir Zeit hatten, Zahlen in den Wolken vorstellen?

Leben in der Moment ist Gesundheit und Wohlbefinden, Es ist in der Lage sein, die Emotionen bewusst zu lenken. Vor ein paar Wochen kam eine 10-Jahr-altes Mädchen schnell zu seiner wöchentlichen Yoga-Praxis. Ich musste zu widmen, vor allem, weil diese ihre Beschleunigung, die die Tränen in Torrent fielen ohne zu wissen, was passiert ist. Ich erklärte auf einfachste Weise möglich zu leben den Moment, das Geschenk der "Gegenwart" in dem was wir tun, als der beste Weg zu atmen und sich besser fühlen. Als wir finishing Klasse malen Mandalas waren und einige Freunde redeten, war ich überrascht, als sie sie bitte leiser fragte als sie die Anwesenheit seit diesem magischen Moment malen Mandalas genoss sprechen!

Denken Sie daran, dass Kinder lernen, wachsen und erwachsen in unsere Fußstapfen. Lassen Sie uns ihnen ein Vorbild sein, Wir sind eine Quelle der inspiration Übertragung von Vertrauen, Ruhe, Aufregung, Freude und Geduld... all jene Qualitäten, die ein Leben voll und bunten Lichtern Pole sind.

Elizabeth Cervantes. Leiter der Ausbildung der Lehrer des Yoga für Kinder-Methode Surya Kiranam. Direktor der School of yoga Kaivalya. Professor für Hatha-Yoga durch die AEPY. Ausbildung von Lehrern des Yoga durch die europäischen Yoga Alliance. Master in Vedic Chant von Krishnamacharya Yoga Mandiram. Singer-Songwriterin von Mantras, Adawis Musikgruppe.

Weitere Informationen: http://kaivalyayoga.jimdo.com/formaci%C3%B3n-profesores/

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu , ,
Von • 19. Mai 2016 • Abschnitt: Yoga für Kinder