Vegetarisch kochen / Brown Reis mit Frühlingsgemüse

Wir teilen groß und Sanisimas Rezepte Blog "Essen um zu leben". Typ und Küche Gauri, Professor der vegetarischen Küche von Sivananda Zentrum von Madrid und die angeschlossenen Zentrum Sivananda Vedanta von Granada.

Arrozconverduras

Dies ist eines unserer Lieblingsrezepte im Frühjahr. Gärten und Märkte bieten viel breite Bohnen, Spargel und Artischocken. Ein Wunderwerk! Es ist als ob Sie den Garten ins Haus bringen; Darüber hinaus sind sie Gemüse, oder Sie jetzt essen oder es bereits Sie können nicht dorthin zurückbringen zusammen bis zum nächsten Frühjahr.

Zutaten: (4/6 Personen)

  • 1 Tasse brauner Reis bereits gekocht. Grundlegende Brown Reis kochen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 8/10 Artischocken midsize
  • ½ kg frische Bohnen in Hülse
  • 150 g Spargel.
  • ½ rote Paprika in Brunoise geschnitten
  • 1 Kohlrabi, gehackte brunoise
  • 1 mittlere, HAUTLOS und gewürfelte Tomaten
  • 1 TL geriebener frischen Ingwer
  • ½ Teelöffel Kurkuma
  • ½ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ½ Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Handvoll Safranfäden in 1/2 Stunde in heißem Wasser eingeweicht
  • 1/2 Tasse Wasser oder Gemüse Brühe (das nicht reicht, um das Gemüse zu decken)
  • Salz und getrockneten Thymian (optional)

Zubereitung:

  1. Zubereitung: Entfernen Sie die Bohnen aus der Scheide; von Stollen von hand bis der Stamm widerstehen, nicht folgen Sie schneiden und Waschzeit. Sauber und bereiten Sie die Artischocken. Steckte sie in Zitronenwasser, so dass sie nicht dunkler. Zum Zeitpunkt des setzen sie in der Pfanne in Viertel schneiden.
  2. In einer großen Pfanne und Boden legen die 2 Esslöffel Olivenöl und braten bei mittlerer Hitze: geriebener Ingwer, Paprika und Kohlrabi gehackt, bis Paprika lassen Sie ihre Farbe und weich.
  3. Verringern Sie die Hitze und fügen Sie die Gewürze, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander und Safran, ½ Minute anbraten und dann die gehackten Tomaten. Warten Sie ein wenig zu braten. Fügen Sie Bohnen, Spargel und Artischocken, rissige, gut mit der Sauce mischen. Das Wasser, Decken und lassen Sie kochen bei mittlerer Hitze 10 Minuten, bis das Gemüse leicht weich sind.
  4. Bevor die Flüssigkeit verbraucht, das Salz und den gekochten Reis dazugeben. Nun alle Zutaten und lassen fertig machen 10 Minuten mehr also alle Aromen mischen.
  5. Servieren Sie sofort mit Thymian bestreut. Und dekoriert mit einer Scheibe Zitrone.

Weitere Rezepte: http://comemosparavivir.blogspot.com

Yoga Sivananda Vedanta Granada-Afiliado. T 660288571

http://www.sivananda.es/ / www.sivanandagranada.es/

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu ,
Von • 6. Mai 2016 • Abschnitt: Ernährung