Kriyas, yogische Körperreinigung

Der Zweck der Reinigung in den Yogaübungen, bekannt als "Kriyas", soll Natur, die Abfallprodukte aus dem Körper zu beseitigen helfen. Die Hatha Yoga Pradipika eines der klassischen Bücher des Hatha Yoga, schreibt sechs Kriyas (Shat Kriyas) vor allem für diejenigen, die Schwachstellen in Ihrem Körper gefunden und Flematicas von der Natur. Gopala schreibt.

Kriyas

"Der Ausdruck des Geistes steigt im Verhältnis zu der Entwicklung des Körpers und der Geist in dem gekapselt sind." Bis dahin verordnet das Yoga Methoden zu trainieren und den physischen Körper und den Geist zu entwickeln. Ein gut ausgebildeter Körper muss zunächst stark und gesund sein.

"Das Ziel jeder Pfad des Yoga lehrt wie man den Geist zu konzentrieren, wie verborgene Facetten zu entdecken und wie die inneren spirituellen Kräfte zu wecken."

Swami Vishnudevananda, in der Buch von Yoga

Unsere Körper sind kontinuierlich, Abfallstoffe durch verschiedene Reinigungsmechanismen wegtreiben. Es ist der Fall der Schweißdrüsen, Darm, Lunge und Nieren.

Wie auch immer, können für diejenigen von uns, die wir in einer Welt leben, wo die Luft, Nahrung und Wasser verunreinigt, manchmal, diese Übungen der Reinigung ein Segen sein.

Die sechs vorgeschriebenen Kriyas befindet sich in der Hatha Yoga Pradipika Sie sind:

1 Neti - nasale Reinigung

(2) Nauli-Stärkung der Bauch- und Reinigung und der System-Digestif

3. Dhauti-Reinigung des Verdauungssystems Superior Trakt

4 Basti - Darmreinigung

5 Kapalabhati - Reinigung der Lunge und Bronchien

6. Tratak-Blick fixiert

Die Kriyas sind besonders vorteilhaft, wenn wir fasten praktizieren. Deshalb, weil die Entgiftung beschleunigt, das auftritt, wenn wir vergessen, über einen bestimmten Zeitraum hinweg zu essen. Praxis der schnelle Einbeziehung Kriyas ist die Heilung der Natur für viele Erkrankungen durch die Giftstoffe im Körper.

Gopala Es ist ein direkter Schüler von Swami Vishnudevananda seit 1975, unterrichtet sie Kurse von Yoga und Meditation in verschiedenen Ländern und internationalen Lehrerfortbildungen. Ist seine doppelte Bedingung des Juristen, einer Seite, und seine intensive Praxis von Yoga und Meditation, eines anderen, was charakterisiert ihr Wissen um diese Disziplinen darauf anwenden Leben jeden Tag.

Am kommenden Donnerstag Gopala überholt uns in einen neuen Artikeldetails aller Übungen zur Reinigung oder Kriyas, erklärte in der Mediterrane Yoga Kongress Das ist in Valencia vom 12 bis zum 14. Februar statt. Die Informationen erhalten Sie durch Klicken auf Hier

Dieses Jahr werden Gopala, stellvertretend für das Centre de Yoga Sivananda, eine Sitzung von tun Surya Namaskar bewusst am Samstag 13. Februar um 19.00 Uhr und ein ganz besonderes und der neuartigen Kriyas am Sonntag 14 bis Sie 10 am Morgen.

Dies ist die video-Präsentation:

YouTube-Vorschau-Bild

In Bezug auf Surya Namaskar, Gopala heißt es in der Präsentation seiner Arbeit: "Surya Namaskar ist eine Reihe von Bewegungen, die Sie für die Asanas vorbereiten."_FITTED Die Asanas und des Pranayama brauchen einander. Wenn wir lernen, zu atmen während der Bewegung der Gruß an die Sonne ist unser Körper und unser Geist Sie passen sich mit größerer Leichtigkeit zu leben. Erfahren Sie, wie Sie aussehen wie zirkulieren die vitale Energiepraktiken zwar diese kraftvolle Übung. Pranayama in die Bewegung ging in die Stille der Meditation durch die Wiederholung "von diesen Mantras Spezial dieser Übung".


Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu
Von • 8. Februar 2016 • Abschnitt: Praxis