Biomechanik des Hatha-Yoga

Dies ist ein Vorschlag der Neudefinition der Biomechanik des Hatha-Yoga, im Aussehen einfach aber mit überwältigender Mehrheit reichen und genau in einem Gehalt, dass guten Geschmacks mit reiner Essenz der Tradition und Osteuropa gedacht. Schreibt Robert Majano.

Biomechanik-Hatha-yoga

Mehr als zwei Jahrzehnten, Wissenschaftler und amerikanische Ärzte unter der Leitung von dem Forscher revolutionäre Sport Greg Roskopf Sie fingen an, die Biomechanik des menschlichen Körperfunktion aus Ihrer neuromuskulären Antwort tief zu studieren. Bis dahin niemand hat riskante wissenschaftlich wissen Wie war die Leistung Neuromecanico von diesen drei Elementen, Muskeln, Gelenke und Knochen die Bestandteil der Biomechanik des menschlichen Körperfunktion bilden.

Solche Studien nahm an Greg und sein Team von Forschern, die Schaffung eines Systems der technischen biomechanische für die Behandlung der Patienten im Prozess der Rehabilitation, aber auch für die Optimierung und Konditionierung der Aktivität von ihnen Athleten professionelle. Dieses System ist bekannt als LA5 o Muskel-Aktivierung-Techniken, Dieses System wird unterrichtet und entwickelt derzeit in Verbindung mit einigen der Top-Universitäten in der der Weltmedizin, Da seine Techniken als Vorreiter in Sachen Forschung und Anwendung des komplexen Systems von gelten der Biomechanik der menschlichen Körperfunktionen.

Die Matte funktioniert auf folgende Weise. Zunächst ist eine komplexe Prüfung Reaktion Muskel vom Patienten in Menge Winkeln und Positionen zu analysieren, wie der Grad der Intensität dieser Reaktion ist was geben Fasern ausgefallen, was nicht und wie der Betrieb in Verbindung mit ihnen andere Gruppen und Ketten Muskel, der in der Bewegung zu interagieren.

Nachdem Sie dies, so dass eine präzise und umfassende getan haben Karte von das muskuläre Verhalten des Muskels Ketten des Bereichs, der reflektiert den Schaden, Schmerz oder Muskel-Ungleichgewicht, der Spezialist für Matte durchführen seine Reha-Maßnahmen durch die Anwendung von leichten Händen Widerstand auf Muskel drückt der Patient auf Wunsch des Reha-Experte, wird durchgeführt, um die gehemmte Muskelfasern zu aktivieren.

Habe einmal Muskel-Verbindung, die Rehabilitation werden Test-basierte gehen wieder den Prüfvorgang desselben, ist anzugeben, für den Patienten die Übungen der rehabilitation Es muss ausgefüllt werden, um zu verlängern, halten oder optimieren die Funktion des betroffenen gemeinsame Biomechanik.

Dieses System zeigte etwas sehr Merkwürdiges: zum Zeitpunkt der Prüfung aktivieren oder erstellen Neuromecanica zwischen Fasern und Nervensystem Verbindung funktioniert nur in einer bestimmten Weise. Auf diese Weise war, daß Kräfte in der Opposition der Widerstände und Schübe, ausgeübt von mild oder sehr mild Intensität Aufrechterhaltung der sanften Druck...

Dieses Prinzip der Aufwand und Intensität bei der Realisierung der Bindegewebe Therapie aufrechterhalten und gelinde gesagt etwas eindeutig von Bedeutung: die Intensität oder Anstrengung ausgeübten Kräfte müssen mild und natürlich, weil es sein und werden unzureichend, stark oder sehr stark, gehemmte Fasern nicht verbunden, aber sind andere Fasern und Muskel-Ketten das Sammeln der nervösen Reiz und Eingabe von Last , so dass die Fasern wieder in den Zustand der Hemmung betroffen.

Dies machte biomechanische bedeutete eine Reihe von Dingen, einschließlich haben einige Yogalehrer, die wie in meinem Fall, die wir in beiden Feldern Forschung gewidmet, wir radikal Amtsverständnis Verständnis Praxis, Lehre, denken und fühlen der körperliche Yoga.

Dieses neue Konzept des "Verstehens" körperliche Yoga persönlich war die Realisierung einer Anhäufung von Forschung und Praxis zusammen mit anderen Fachleuten, dass nach mehreren Jahren der Forschung und Analyse ergab eine nichts dual vergleichende biomechanische zwischen verschiedenen Formen und Schulen von Yoga Fitness, führen, aber sehr spezifisch.

Ein Ergebnis, dessen Fazit physische Yoga-Praxis erfordert eine bestimmte Verfahren und stellen sehr genau zu bilden in keiner Weise aber sehr konkrete und sehr subtile, kontrollieren, dass die Schwelle der Intensität in der Tempo Realisierung der eingesetzten Kräfte.

Ein Formular weiche, subtile und gepflegt Es verbindet nicht mit diesen Systemen des Yoga körperliche moderne analysiert, die derzeit wissen, aber so nur mit einem, das Hatha-Yoga, genauer mit das grundlegende Prinzip, das es zusammen besitzen Biomechanik dieser komplexen Methode ganzheitliche Hatha Yoga genannt.

Schlussfolgerungen

Untersuchungen im geschlossenen drei grundlegende Aspekte Sie sind:

1.: daß, wenn wir auf unseren physischen Körper mit einem gesunden und effektiven Ende durch die Praxis von Yoga Fitness, interagieren wollen Wir haben um direkt zu den Geist beruhigen und beruhigenden Zustand dieser durch eine harmonische Praxis verteilt zwischen körperlichen Übungen mit einem milden und kontrollierte Intensität und Atemübungen und tiefe Entspannung-induzieren Spannung mentale Muster zu entschärfen und Bewusstsein, aktivieren da nicht dazu, die Psyche zurückkehren wird, um irgendwie die Biomechanik des Körpers beeinflussen.

2.: um die Biomechanik des körperlichen Yoga, selbst, reagieren Sie nicht auf jedem System, die Schule oder die Methode insbesondere Yoga basiert auf einer bestimmten Reihe von Asanas, sondern eine Art der Ausführung, die für diese angegeben.

3° die körperlichen Yoga ist eine völlig freie, Praxis passt in einen persönlichen Weg zu sich selbst, und nicht reagieren daher vor allem der effiziente Weg zu jedem Schema oder in der Schule vorgefassten aber nur in einer Praxis zu korrigieren.

Roberto Majano, Erforschung der Biomechanik Sport, Professor für Yoga und Feuerwehrmann professionell, geben eine Workshop zum Thema Biomechanik des Hatha-Yoga in Padmasana Mitte (c/Meer von Oman, 34, Madrid) am 18. April 18 Uhr bis 21 Uhr.

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu
Von • 30. März 2015 • Abschnitt: Signaturen