Yoga gewinnt Respekt in Spanien

In unserem Land immer noch für viele Menschen hat das Yoga exotisch, nicht zu bizarre Konnotationen zu sagen. Reiner Unwissenheit, den wir zwischen all jenen kämpfen müssen, die von ihrer Bedrohlichkeit und seine enorme Vorteile kennen. Und ja, einige Prominente Sie können viel dabei helfen. (Foto von Nieves Alvarez in gespielt) www.Hola.com).

Nieves alvarez

Yoga und seine Vorteile kommen und gelten in den Schulen, im Gesundheitswesen und allgemeinen sozialen Institutionen, die die Bildung, Gesundheit und das Wohlergehen der Menschen zu fördern, sollte es sein bekannt und anerkannt diejenigen, die Entscheidungen in dieser Hinsicht: Eltern, Politiker, Lehrer, Erzieher, Gesundheitsberufe, Beamte... In Summe, durch die gesamte Gesellschaft.

Heute, die Prominenten oder Medien haben eine große macht, offen zu legen (gute und schlechte). Zwischen diesen Charakteren auch Yoga ist auf den Fang, entweder wegen ihrer Qualitäten zur Bekämpfung der Epidemie von Stress oder für seine Leistungen auf den körperlichen Zustand des Volkes (abgesehen von Motivationen, die verfolgt werden, die Yoga funktioniert immer zugunsten der Praktiker).

Jedoch nehmen einige von diesen sozialen Mediatoren, die Yoga praktizieren ihn genug in privaten (die auf der anderen Seite der gleichen Praxis und verständlich ist). Wie beispielsweise der Journalist von der werden Gemma Nierga hören Sie Erwähnung im Vorbeigehen seine Liebe zum Yoga, wenn sie, als professioneller anerkannt und respektiert, einen tollen Job des Rundfunks "ernst" des gleichen tun konnte.

Andere ProminenteJedoch legen Sie mehr als Ihr Teil, sogar Fotos, wie Models oder Schauspielerinnen ELSA Pataky, Veronica Blume, Judit Mascó, Nieves Alvarez o Vanessa Lorenzo wie wir, in sehen können Hallo üben Sie Ihre Asanas.

Alles ist gut für die Verbreitung von Yoga, vorausgesetzt, dass ihre würde sicher ist. Wir ermutigen mehr Menschen mit sozialen Projektion weiterhin diesen Weg kennen und erkennen die Exzellenz dieses großartigen Systems der Wohlfahrt, Gesundheit und Selbsterkenntnis, die Yoga ist.

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu , , , , ,
Von • 25 mar, 2015 • Abschnitt: Praxis