Mudras: Ushas-mudra

Mudras im Bereich der Animico-mental zu beeinflussen, sowie Ihre Meditation zu harmonisieren. Jeder hat eine bestimmte Qualität, die den Praktiker hilft. Wie wir letzte Woche Mittwoch diskutiert wird ein Leerzeichen Mudras widmen. Wir gehen mit der zweiten Rate.

Ushas mudra

Er kreuzt seine Finger, so dass der Rechte Daumen auf der linken Seite ist. Leicht drücken Sie den linken Daumen mit dem Recht. Es empfiehlt sich, tun dies jeden Tag zwischen 5 und 15 Minuten, bis Sie den gewünschten Effekt zu erhalten.

Hinweis: Frauen müssen den rechten Daumen zwischen dem linken Daumen und Zeigefinger, mit dem linken Daumen Druck ausüben.

Unabhängig vom Alter haben, immer wird ein neuer Ausgangspunkt und ein neuer Anfang. Das zweite Chakra, wo befindet sich die Sexualität und Kreativität, auch mit sich bringt etwas neues, ein Geheimnis, die offenbart werden soll.

Diese Mudra hilft morgens aufwachen, so es ratsam ist, es zu üben, wenn Sie noch halb eingeschlafen sind.

Vorteile

  • Es hilft, morgens geräumt werden.
  • Stimuliert die sexuelle Energie unserer zweiten Chaira, Svadhishthana und es darauf abzielen, die oberen Energiezentren.
  • Mentale Aufmerksamkeit und Interesse an Dingen generiert.
  • Unser Hormonsystem harmoniert.

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu
Von • 3. April 2013 • Abschnitt: Praxis