Deva Premal und Miten Manose am Festival von Mantras

Die Ananta-Stiftung organisiert ein neues Festival von Mantras, mit einem Konzert Deva Premal, Miten und Manose. Der berühmte Sänger von Kirtan und ihre Begleiter werden am 14. Mai in Madrid im Teatro Apolo und am 16. Mai um Barts aus Barcelona handeln.

Festival-MantraDie Auflistung der Einträge wird wie immer zum Programm der Zusammenarbeit zur Entwicklung in Indien bestimmt werden, "Colors of Calcutta".

Deva PremaEr ist einer der bekanntesten Kirtan Künstler auf der ganzen Welt. Der Kirtan ist ein devotional Lied spielte in der Form "Llamada-Respuesta" stammt aus Indien.

Deva wurde 1970 in Nürnberg geboren. Sänger ihre Musik New Age meditative spirituelle, bekannt durch die uralten Mantras in einer Atmosphäre führt. Deva ist Begleiter im Leben und in der Musik von Miten, mit, die im Jahr 1990 in der Osho-Ashram in Pune (Indien) gefunden wird. Gemeinsam komponieren Sie Musik und angebotenen Konzerte durch die ganze Welt.

Bekannt für ihre geistliche Lieder, Deva hat klassische musikalischen Ausbildung wuchs aber singen Mantras in seine deutsche Heimat, Östliche Spiritualität durchdrungen. Ihre Alben haben New Age Listen weltweit seit der Einführung des unter der Leitung Die Essenz mit der Gayatri-Mantra. Seine Plattenfirma, Prabhu Musik, hat mehr als 900.000 Alben verkauft.

Die neueste Version von Deva Tibetische Mantras für turbulente Zeiten Es wurde mit den Mönchen von Gyuto Tibet aufgenommen, um die Praxis der Meditation zu unterstützen und enthält acht Mantras gesungen 108 mal jeder. Es ist eine Nächstenliebe CD, deren Erlös um zur Gyuto Bestellung in Dharamsala (Indien) Projekt Phowa zu stoppen, und Veggiyana.

Manose Singh Er spielt die Bambusflöte Bansuri. Geboren 1979 in Bouddhanath, Nepal. Er begann das Studium der Bansuri von Kind mit Mandan Dev Bhatta. Obwohl seine Schulbildung eine sehr strenge Studium und die Praxis des Hindustani Musik und Instrumentierung beteiligt, jedoch wurde ein regelmäßiger Begleiter von vielen westlichen musikalischen Formen und entwickelte eine erstaunliche Möglichkeit zur Improvisation.

Weitere Informationen über das Festival und Ticketverkauf: http://www.festivalmantras.com/

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu , , , ,
Von • 18 Meer, 2013 • Abschnitt: Veranstaltungen, Musik