Physikalische Grundlagen des Yoga: Ausrichtung

Roberto Rodríguez Nogueira erforscht "Physikalische Grundbegriffe", diese Grundlagen der yogische Praxis die oft werden aufgelöst, in der Klasse mit Anweisungen, bearbeitet und Oberfläche. In dieser ersten Ausgabe, mit viel Humor wie immer spricht von der "Wirbelsäule aufrichtenden".

Bauch

Ich Rapo meiner Bärte und bieten ihnen peinlich, zu den Göttern wagte, etwas was andere reden wissen viel mehr als ich. Aber wie sagt Néstor Luján: "Lehren heißt zweimal lernen", und dies viel letztere ich brauche. Ich Endulzo mich als Sprache mit Honig und Rueda weißen Wein angenehm und präzise Worte.

Endlich ernsthaft... Wir Inhalemos tief und zu sagen: die Ausrichtung ist es, die progressive Verfeinerung Ihrer persönlichen Beziehung mit Ihrer Unterstützung vor Ort, in der Luft, wo Sie bewegen und dass auch in Sie, durch die (fast) flüssigen Massen Ihres Körpers dringt während Sie Strecken, in Richtung des Himmels. Die natürliche, spontane und ökonomisch wie möglich, je weniger komplex und künstliche müssen... Und du wirst es lieben.

So weit die Theorie. Jetzt schauen wir wie es gewissen zerstören.

Physische Ausrichtung, die die natürliche Exsudation des hellen Geistes in den Transit in der Sache sein sollte, kann erstaunlich gut durch eine komplexe Studie behaupten, die uns milde Angeles streicheln Boden, Sommer Schwalben küssen Bäche scheinen machen oder mythische Berge von hohen Gipfeln und tiefen Wurzeln. Die gute Sache über die Kunst, so zu tun ist, wenn Sie es praktizieren, gründlich werden Sie mehr als aussehen tun. Sie fühlen sich wie ein Engel, wie eine Schwalbe, eine Achterbahn, sogar (unerklärlicherweise) als alle zur gleichen Zeit. Wir behaupten, den Flug zu verfolgen!... Und behaupten im Yoga gut atmen, denken Sie daran es ständig: atmen Sie nicht behaupten, dass tötet.

Denken Sie daran, dass die Kunst der Leichtigkeit ist Bestandteil Ihrer biologischen Erbes. Wir sind entworfen, um unser Gewicht in der Luft und die Erde ohne es zu merken, zu passen, um uns zu bewegen, ohne es zu merken, wie Atmung, den gleichen Digest. Es ist nicht unsere Mobilität, aber zu erkennen uns als die Blockade, die den Lauf der Natur und befreien uns von dieser Rolle zu verbessern. Es verlässt Ihren Körper passen im Moment und in den Elementen: Erde, Wasser, Luft, Feuer, Bewegung, Harmonie, Ekstase (oder Enstasis die Dragó sagt).

Und wie man diese Natürlichkeit, die wir besitzen? Als Übungsplatz..., Statuen, bis die Frösche Haare gehalten zu langweilen. In einem Wort, die Wort: Technik, wie Griechisch (SSR) bedeutet "Kunst".

  • Schlüssel # 1: Die Ausrichtung der Spalte.
  • Taste 2: Die Ausrichtung der Spalte besteht aus den Extremitäten.
  • Taste 3: Die Atmung ist wesentlicher Bestandteil des Prozesses.
  • 4ªclave: Stabilisierung und Dynamik. Halten Sie zu bewegen und halten.
  • 5. Taste: Das ist Yoga. Richten Sie die Spalte für ein Yogi ein Prozess der Befreiung Energie ist. Es erfolgt mit Ehrlichkeit, Empfindlichkeit und Festigkeit und als Erweiterung, Integration, Ruhe, "Enstasis" wahrgenommen wird. Die "Kunst" im Yoga ist nicht das, was Sie tun, sondern entwickeln Ihre Wahrnehmung dessen, was "empfangen" zu tun, dass Sie tun.

(Ein Hinweis: die "Klasse" des Yoga, die ich zu verwalten, wenn Sie aufhören, dient für viele Menschen, aber wir sind alle mehr Ausnahmen zu Regeln zu einem theoretischen Körper und Wirbelsäule des Buches.) Auge ein Experten von außerhalb wird Ihnen all diese Aktionen in einer Weise viel einfacher und effektiver für den eigenen Körper sagen).

Und nun, um das Skript zu überspringen.

ERSTEN SCHLÜSSEL (wo alle zusammen kommen):
Raul in TadasanaDie Spalte, von der Seite, hat Kurven. Glätten ist nicht korrekt. Was hätte Nofretete oder Mónica Bellucci Profil? Es ist richtig, die eigene Form-Spalte zu erkennen und mit Hilfe des Lehrers, lernen, wie man es stärken und dehnen es in voller Weise zu Ihrem größten Vorteil. Es gibt keine zwei gleichen Spalten, obwohl, in der Regel tendenziell bemerkenswert ähnlich, wenn sie in loser Schüttung blicken.

Und jetzt sollte ich Rede über Kurven von der Spalte, die Anzahl und Form der Wirbel, einige verlassen sie Rippen und die Bandscheiben... aber andere sagen es viel besser, also ich sagen werde, was ich in meiner Praxis und in meinem Unterricht verwendet : Samastitihi oder Tadasana. Die Position der Aufmerksamkeit, oder mit dem Mountainbike.

Zweiter Schlüssel "von den Extremitäten" und die dritte "atmen"
1 Fuß empfehlen Füße zusammen (in diesem Fall zusammen so viel wie möglich Knie, Knöchel, Fersen und Innenkante des Sockels der Daumen) oder wenn nicht, können Sie Parallels, getrennt als einen Fuß Weg.

-Ich kann nicht zusammen Knie.

-Ich kann nicht die Knöcheln beitreten.

-Wenn die Füße entlang ich mich verliebe.

-Dies geschieht mit mir all das!

Das ist Yoga. Die Anweisungen sind Einladungen, keine Karte, die unbedingt befolgen müssen. Natürlich müssen die drei besten Schüler nur eine stabile und bequeme Position zu finden, obwohl sie sind nicht die Noseque mit den Nosecual sammeln. Die vierte Schüler muss ihre Trankopfer moderieren.

Weiter geht es mit der Klasse:

Inhalieren Finger heben, Fersen, dann Finger wieder verlassen die Zehen in die Luft, während Sie auf dem Boden beide Fersen im Zuge der Knochen nach den Zehen geltend machen. Posa Finger, Ausatmen, wenn links getrennt. In dem gleichen Ausatmen als ob Sie Cerrases einen Reißverschluss Streifen von den Oberschenkeln an die Engländer, die Gelenke zu erhöhen, dann gleiten, sanft nach unten Kreuzbein. Beachten Sie, dass Ihre Knie vor einem Spiegel parallel sein sollte, dass Sie nicht Bizcas tun. Es ist durchaus möglich, dass Sie die Notwendigkeit einer Innenrotation in den Oberschenkeln, zusammen mit der oben genannten Aktion ziehen erkennen sie nach oben. Diese Rotation reflektiert und verbessert Ihre Lauffläche an der Basis der Großzehe (ein Kernpunkt der Unterstützung ab sofort und für den Rest Ihres Lebens) mit Bogen gnädig angehoben auf innen-und Außenseite zu Pflanzen. Eine neue Welt der Empfindungen zu deinen Fingerspitzen... des Fußes.

... Lassen Sie uns realistisch sein.

Wenn Sie all das tun können, wie Sie es gelesen haben, hüten. Du bist ein Lehrer, der verwirrt geworden und hat in einer Klasse für Anfänger bekommen, oder Sie sind selbst mit Erfolg zum Narren. Aber ruhig, mein adept unbekannt (André Van Lysebeth sagte soviel, Mola). Wichtig ist, wenn Sie ein Anfänger sind, ist unterhaltsam, nicht um es "richtig" sein.

In einer idealen Welt, haben die Becken-Masse Abrutschen Kreuzbein, gelegt (sage ich meistens "schieben Sie das Steißbein nach vorn", so scheint es, dass Sie eine klare Vorstellung markieren. Bestellen Sie keine Zweifel: ist als eine positive und jubelnden sexuelle Push, aber weich und Solo). Gesetzt haben, das Becken, sagte, auf Beinen, die richtig Boden schieben sollten Sie das Gefühl, dass Ihr Gewicht nach unten geht in der Mitte von den Sohlen der Füße in der Tonart des Bogens, nicht auf den Fersen, nicht an den Fingern, nicht im outer Rim, nicht auf der Innenseite. Alles gut Repartidito.

-Es ist, dass ich Plattfüße habe...

Wir alle brauchen persönliche Anleitung: durch das Becken in Retroversion durch Plattfüße, durch die Vergütung des Jahre... Nur ein Lehrer, die Sie sehen, wo Caes die genauen Aktionen bringen Ihnen, was, die Sie brauchen. Wenn Sie nicht sehen, kann ich Ihnen nur sagen: versuchen Sie, den Boden gleichmäßig mit Vollpflanzen drücken Aufmerksamkeit, also mit der Basis der Großzehe und Begradigung, soweit möglich, Ihre Achillessehne, betrachtet man es in einem Spiegel (etwas komplex, übrigens...) zu tun.

Legen Sie die Masse des Beckens oder das Kreuzbein mit dem Fuß auf den Boden gleiten, ohne sexuelle Gesellschaft (realen oder imaginären) müssen Sie von Ihren Pflichten yogischen, abzulenken Sie kontaktiert Ihr ABS, zumindest in seinem unteren Teil; Sie können auch Sie in Kontakt mit Ihr Gesäß und Ihre Englischkenntnisse haben.

-Haben Sie den Arsch, Chief anziehen müssen? -Ich Frage die Schüler, die normalerweise unter Bezugnahme auf das Gesäß, nicht um eine weiche, raffiniert, Absaugung des Beckenbodens, die in den nachfolgenden Klassen... sehen werden, wenn sie auf Klasse kommen; der zerstreute Professor weiß, dass ich von der Bandhas spreche - und ich Ärger für mich auch bekomme. Das Becken ist die Basis der Wirbelsäule. Die Apoyo-Impulso, die wir durch die Sohlen der Füße zu tun hat durch die Beine bis zu ihr, und sie das Becken getrieben worden, einen festen Zustand von Anmut und Leichtigkeit, die die Zehen widerspiegelt Sie müssen diese Unterstützung übertragen oder nach jeder Wirbel schieben, als Herz-Laufwerke drückt das Blut oder die Membran die Luft die wir atmen, oder im Winter bis zum Herbst... Das Problem ist, dass die Praxis, Kunst, indem es die SSR. Bis dahin müssen viele manchmal, ziehen Sie das Gesäß um ein paar zu verkrampft Englisch als neue Häftling im Gefängnis Dusche Strecken... Allerdings ist die richtige Technik (Kunst) nicht an das Gesäß drücken. Die Bewegung des Beckens sollte das pädagogische Bild eher mit der Feinheit, angewendet zur Behandlung der Seife in den oben genannten Einrichtungen folgen. Zu stark oder zu locker und platzierte das Becken wird etwas, das ein anderer macht.

Ort des Beckens umfasst eine Absaugung von der Unterseite des Bauches, eine Wende im Unterbauch ein (in Ordnung) die transversalen Anpassung. Dies ist "kinderleicht" in die Position der Brücke mit Unterstützung der Armen zu sehen, zu heben Sie Ihren Po in den Boden und Rückkehr um es Wirbel für Wirbel darstellen (zu verstehen, in der Missionarsstellung: wie die Person unten verschoben wird; löschen Ihrer Phantasie für die oben genannten und Sie zeichnen) genug). Sie werden verstehen, warum Zölibat im Yoga? Viele Positionen werden besser mit Unternehmen, aber nicht wenn Sie wechseln, dass Unternehmen Ihre Phantasie welche Endereces Spalte wird nicht betrachtet.

Zu diesem Zeitpunkt der Klasse fallen Studenten gewidmet und Gehorsam mit einem dumpfen Schlag. Für mich machen, wenn hatten sie eine gute Zeit ohne zu atmen. Wie Sie sehen können, im Yoga gibt es, alles zu ignorieren, was der Lehrer sagt.

2. einatmen, halten alle Aktionen, die in 1, genannten verlässt Ihren Brustkorb,... aber nicht in irgendeiner Weise zu erweitern, sagte Joseph Pilates ein kalter Tag im November in New York: Natur enthüllt seine Geheimnisse ohne Aufwand nicht. Diese natürliche Inhalation jetzt muss Thomas erweitern Sie Ihren Brustkorb in all seinen Dimensionen, nicht nur nach vorne. Der Bauch sollte nicht erweitern, weil die Muskeln, die sie abdecken um zu helfen, Kräftigung und Dehnung der Wirbelsäule arbeiten: die Bauchmuskeln (mit quer, gekreuzt, die bezeichnenderweise versteckt Muskel zu nennen) argumentieren den Bauch von der Vorderseite des Beckens, damit Sie nicht Arsch sogar mehr geschwungene Lendenwirbelsäule können. Um dies zu erreichen, auch mit absoluter Effizienz muss halten Sie Ihre Rippen, so atmen, nicht sollten Sie projizieren diese Rippen nach vorne wölbte den Rücken, Sie müssen sie im Besitz (ist nicht die Zeit, um drei weitere Schraube Größen vorgeben)... die Rippen. Beachten Sie, wie sich der Brustkorb seitlich ausdehnt.

3 ausatmen: Es hängt, Liebe geschickt, die Schultern des Bügels von Claviculas-omoplatos Drehen sie vorsichtig nach vorn, bis und zurück, kümmert sich um sie zu senken, indem Sie die Schulterblätter gut Pegaditos zurück und leitet sie in Richtung der Hüfte. Dann gedrehte Humeri (der Knochen zwischen Schulter und Ellenbogen) vorsichtig heraus und Unterarm nach innen. Sanft gedehnt Palmen leicht geöffnet Finger am Ende mit Blick auf Ihren Körper. Eine Spirale. Sie haben bereits mehrere. Ein weiterer Tag, den wir über diese reden, Federn und Spulen.

In dieser gleichen Ausatmung, die du, die Schultern seiner natürlichsten Seite (HA! gepostet hast) verwendet, um platzieren (natürlich auf natürliche Weise, fehlschlägt um den Kiefer, Augenbrauen, einschließlich Knie, Arsch... straffen, nicht gehen, um etwas zu dienen!) (, und atmet wie möglich, aber atmen, wenn es gibt Ihnen Zeit, es zu tun alles in den Atem, was ich verlange!) ... Natürlich, sagte er, lieber Adept, nutzt den Kopf zu setzen, Kinn innen, Krone oben, dehnen die Halswirbel als heiraten Dame Victorian zu Fuß mit dem Buch der Psalmen auf den Kopf.

Wahrscheinlich ist dies das erste Mal ist, dass Sie die Schulter so hinter und unterhalb der Schulterblätter einander überlappende: Sepaaaaaaralos (ohne Förderung der Schultern). Es ist wahrscheinlich, passen die Hombros-Omoplatos aufgenommenen Brust durch Anheben der unteren Rippen und vergessen alles, was wir, du und ich, unter Punkt 2 gesprochen haben. Vueeeelve zu Rippen. Es ist wahrscheinlich, dass Sie haben auch das Becken veröffentlicht, so dass es zu kippen nach vorn, mit Gut heraus, wölbte Rücken kehren. Coloooooooca des Beckens. Es ist wahrscheinlich, dass Ihre Lauffläche ist zurückgekehrt, um die natürliche, aber natürlich von dir sein, nicht der künstlerische natürliche Tod mit Bögen yogischen Plantar Licht und stark wie die gotische Glasmalereien Kathedralen halten... Piiiiiiisa nach innen sanft dreht den Oberschenkel nach innen Hochziehen von der Roooooootulas.

Und wenn nicht, so zu tun. Bekommen, dass Sie es, an der Spitze genießen (Danke alle vermeiden sexuelle Metaphern hier).

Ernst ich sagen: genießen Sie, zumindest in der Klasse der Vocaaaaaaaaales lernen. Genießen Sie denken mit Ihrem Arsch, der ist der Weg zu wecken, die Wahrnehmung des Beckens (der Kopf nicht um zu tun, ich versichere Ihnen geben). Genießen Sie das Gefühl des Verlustes Ihres Körpers und glaubt an das Versprechen des Yoga: Wenn Sie finden möchten, erkennen, dass Sie verloren sind. Sie werden sehen, wie einfach das letzte ist. Sie gehen gut voran. Als John des Kreuzes ein kalter Morgen Salamanca sagte: "gehen, wo nicht, muss man durch ich nicht, wo weiß".

Nehmen Sie ein mentales Bild: erkennen Sie die Bewegungen, die Sie vornehmen, um dieses Gebäude zu unterstützen. Vielleicht werden diese Bewegungen so viel ändern, dass manchmal sie in ihren Gegensätzen zu verwandeln werden, wenn Sie beginnen sich zu bewegen (dieser Aspekt veranschaulicht die) 4. Taste: Stabilisierung und Dynamik. Halten Sie zu bewegen und halten).

Ein Schlüssel in der Praxis unerlässlich ist, bewegen uns zu halten, die korrekte Ausrichtung des Rumpfes, die Räume, die wir geöffnet haben, aber was einmal war eine muskuläre Push in einem Sinn, jetzt, um zu halten, benötigen unterschiedliche muskuläre Aktionen. Blick, die z. B. zum Anlehnen ein Abknicken (Stamm 90 º Beine), anstelle von weiterleiten, wie Sie sanft gegen das Schambein-Steißbein führt (Sesual Bewegung), wird das Gegenteil zu tun haben: Schambein, Steißbein Aufrechterhaltung der Lendenwirbelsäule gelegt, oder wenn es nicht beugen und die Kathedrale wird spektakulär zusammenbrechen (bist du in einer Klasse des Iyengar Yogas der Schrei der empört Professor, in der anderen Ecke des Raumes, werden angemeldete Seismographen in Pune, wo Maese Iyengar - mi) Held - steuert die Ausrichtung des Planeten ohne Schrauben-Over - Augenbrauen, und plötzlich platziert werden).

Wenn in dieser nach vorne beugen Sie in das Schambein in Richtung Steißbein ohne Wissen Bordstein, gehen weil Ihre Gelenke mehr lockeren und getrennten Konten von Bankia, Arquearás Lenden im Übermaß, sogar mit der gleichen Aktion Proyectarás sind die Rippen nach vorne und bereits ohne Bremse möglich, sinnvoll oder Maßnahme oder viktorianischen Anstand, Saccharase Kinn nach vorn und oben in arroganter Geste, die Ihre Möglichkeiten um eine Ehe zu erreichen, wie Gott es bestimmt zu töten. Aber keine Sorge, alle. Wenn Sie im Unterricht mit einem Lehrer oder Ashton Sobon Ninja in Ihren Raum mit solchen Fähigkeiten gesetzt wird, fast unberührt, wenn Sie Rechenschaft ablegen möchten Sie haben beschlossen, Ihre neue Jungfräulichkeit ewig, Yoga zu widmen weil Sie Gott in Ihrem neuen Körper gesehen haben "-was mich gemacht" mit was für ein Ding! "Was hat mich verlassen, ich weiß nicht, wie, ungekämmt-o und ohne zu atmen!" -. Respiiiiiira, sagen Sie dann... und wollen mehr, weil Yoga gut gemacht man nicht immer zurückgesetzt. Während andere tun.

An diesem Punkt ist, dass Sie in einer perfekten Lage Tadasana oder Samashtitihi stehen (oder nach vorne gebeugt, wenn Sie Upload vergessen: hochladen), stechen Sie im Land (inspirieren oder zu atmen, es hängt von Ihrem Lehrer-Schule)Eindringen in den Himmel, Ihr Herz zu öffnen, erweitern alle Ihren Platz, Ihr Gewebe, die Zellen mit Sauerstoff freisetzen, Gefühl, dass alles, was Sie und Sie sind alles (Spirale, natürlich).

Es ist die Zeit des Mantras: Ole!

Wenn Sie es tun können, während Sie diese Zeilen lesen, sind Sie Gott.

Lassen Sie mich Sie an etwas erinnern: Eres Dios. Und noch etwas: die Literatur basiert auf die fantastischsten Lüge von allen: zu lesen und zu leben. Sie können... aber es ist besser, die Sie gehen, Klasse, meine geliebten geschickt, mit diesem Lehrer, die Klasse verwechselt hat und Sie jetzt neben vermitteln wir Ihnen: zweimal lernen.

Wer ist

Roberto Rodríguez Nogueira lehrt Yoga, Blogger und Autor.

http://elartedelacalma.com/

https://www.facebook.com/yogapirata?ref=ts&fref=ts

Gesellig, teilen!

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Abonnieren Sie unseren RSS damit Sie nichts verpassen

Weitere Artikel zu , ,
Von • 3. Januar 2013 • Abschnitt: Allgemeine, Anfänger, Piraten-Yoga